Wie die RENPHO Körperfettwaage Keto-Diätern beim Abnehmen hilft

Wie die RENPHO Körperfettwaage Keto-Diätern beim Abnehmen hilft

Die beste Waage für die Keto-Diät - Die Intelligente Körperfettwaage

Das Thema Gewichtskontrolle ist komplex, denn es kann für viele Menschen sehr Unterschiedliches bedeuten.

Für einige geht es darum, Gewicht zuzulegen - oder genauer gesagt, Muskeln aufzubauen, um einen gesünderen Körperbau zu erreichen. Für andere kann es bedeuten, Körperfett zu reduzieren, um die Herzgesundheit zu verbessern und einen insgesamt gesünderen Lebensstil zu führen.

Wir haben uns mit dem zertifizierten Spezialisten für ketogene Ernährung, Dr. Stephen Riggs vom MercyOne Waterloo Medical Center, in Verbindung gesetzt, um die Ketogene-Diät und die wichtigsten Vorteile, die sie RENPHO-Nutzern bietet, die ihre Körperfettziele effektiv erreichen wollen, näher zu untersuchen.

Keto in Kurzform

Die durchschnittliche amerikanische Ernährung besteht zu 50 bis 60 % aus verarbeiteten Lebensmitteln, manche Menschen konsumieren sogar bis zu 80 %, was zu den höchsten Werten in der Welt gehört.

Leider wird ein Großteil der Ballaststoffe und Proteine entfernt und durch einfache Kohlenhydrate sowie Chemikalien und andere Zusatzstoffe ersetzt, um die Haltbarkeit zu verlängern.

Keto funktioniert, indem Sie diese Arten von Lebensmitteln aus Ihrer täglichen Ernährung streichen und stattdessen gesündere, nicht verarbeitete Lebensmittel mit hohem Fettgehalt zu sich nehmen!

Es mag zwar kontraintuitiv erscheinen, Fett zu reduzieren, indem man mehr davon zu sich nimmt, aber die Umstellung von einer kohlenhydratlastigen auf eine fettlastige Ernährung löst eine Ketose aus, was bedeutet, dass Ihr Körper aufgrund des Kohlenhydratmangels sein Fett in Energie umwandelt - Ihr Körper ist im Wesentlichen gezwungen, seine Reservequelle, das Fett, in Energie umzuwandeln.

Auf die Grundlagen der Ketose werden wir in einem späteren Artikel eingehen.

Wie die Renpho Körperfettwaage für Keto-Diäter funktioniert

Im MercyOne Waterloo Medical Center arbeitet Dr. Riggs mit seinen Kunden an deren Abnehmzielen, indem er die Keto-Diät anwendet.

Im Durchschnitt nehmen seine Patienten im ersten Monat 4.5-7 kg ab, bevor sie sich bei 0.5-1 kg pro Woche einpendeln. Wenn die Ketogene-Diät beibehalten wird, sind das etwa 22-45 kg Gewichtsverlust pro Jahr!

Dr. Riggs sagt, dass einer der Schlüssel zum Erfolg darin liegt, dass die RENPHO-Waage mehr als nur das Gewicht misst, worauf selbst die heutige Diätkultur und Medien immer noch fixiert sind. 

Die Waage misst mehr als das Fett 

Dr. Riggs erklärt, dass seine Patienten manchmal enttäuscht sind, wenn sie sehen, dass ihr Körpergewicht auf einer normalen Waage gleichgeblieben ist.

Aber wenn sie genauer hinschauen und sehen, wie sehr die RENPHO-Waage die Fettmasse und das viszerale Fett verringert und die Muskeln vergrößert hat, kann das unglaublich motivierend sein, denn Muskeln wiegen mehr als Fett.

Mit einer gewöhnlichen Waage, die nur das Körpergewicht misst, würde man dieses winzige Detail jedoch übersehen!

Die besten Körpermetriken für Ihre Keto-Waage

Von den 13 Indizes für die Körperzusammensetzung, die in der RENPHO Körperfettwaage verfügbar sind, sagt Dr. Riggs, dass diejenigen, die eine Keto-Diät machen, am meisten auf Gewicht, BMI, Körperfett, Muskelmasse und viszerales Fett achten sollten. "Im Laufe der Zeit ist es wirklich wichtig, alle biometrischen Daten, die RENPHO anbietet, zu verfolgen", fügt Dr. Riggs hinzu, "es ist wichtig, die Waage zu behalten und dies täglich oder zumindest wöchentlich zu verfolgen. Studien zeigen, dass Menschen, die ihr Gewicht und ihre biometrischen Daten täglich verfolgen, schneller abnehmen und ihr Gewicht halten, da sie die Ergebnisse schnell sehen und Korrekturen leichter vornehmen können."

Ehrliche Messung der Leistung

Dr. Riggs erläuterte auch die Rolle der RENPHO Körperfettwaage als objektives Maß für die Einhaltung der Diät, das den Diätetiker darüber informiert, dass er auf dem richtigen Weg ist, oder um Korrekturen vorzunehmen, wenn er von seinen Zielen abweicht.

Dies hat dazu geführt, dass mehr als 600 Patienten mit einer durchschnittlichen Rückbildungsrate von 75 % bei Typ-2-Diabetes mit der ketogenen Diät behandelt wurden. "Die Freiheit und die Verringerung der Medikamenteneinnahme bei vielen dieser Patienten war sehr erfreulich und hat zu Hunderttausenden von Dollar an Kosteneinsparungen geführt", sagt Dr. Riggs.

Ist Keto für Sie geeignet? 

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre gesundheitlichen Ziele zu erreichen, und die Keto-Diät ist nur eine davon. Es ist Ihre Entscheidung, ob Sie die Keto-Diät ausprobieren möchten.

Aber wenn Sie sich dafür entscheiden, gibt es Produkte wie die RENPHO Körperfettwaage, die Ihnen die Umstellung auf die Diät erleichtern und Sie auf dem richtigen Weg halten. Damit ist sie die beste Waage für die ketogene Diät!

Bitte beachten Sie, dass die Einhaltung einer strengen, nährstoffbeschränkten Diät für manche Menschen nicht ideal sein kann. Wir empfehlen vor allem, einen Arzt oder Ernährungsberater zu konsultieren, bevor Sie die Keto-Diät selbst ausprobieren.

Über Dr. Stephen Riggs 

Dr. Riggs ist Arzt und lebt in Waterloo, Iowa, wo er sich auf die Stoffwechselgesundheit spezialisiert hat. Er ist in den Bereichen Innere Medizin und Pädiatrie sowie als Spezialist für ketogene Ernährung zertifiziert.

Dr. Riggs, der seit 38 Jahren in der Medizin tätig ist, widmet sich der Aufgabe, Patienten zu helfen, die Kraft der Ernährung durch Gewichtsmanagement, Diabetesumkehr und Behandlung des metabolischen Syndroms zu entdecken.

In seiner Freizeit verbringen er und seine Frau Janice Zeit mit ihrer Familie, zu der 12 Enkelkinder gehören. Außerdem wandern sie gerne, fahren Rad und tauchen in verschiedenen Ländern der Welt.