Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Einleitung
Willkommen auf Renpho.com (die „Website“). Diese Nutzungsbedingungen stellen eine rechtsgültige Vereinbarung (die „Vereinbarung“ oder „Nutzungsbedingungen“) zwischen Ihnen und der Joicom Corporation („Renpho“, „wir“ oder „uns“) dar, die Ihre Nutzung der Website und den Kauf und die Nutzung von Renpho-Produkten („Produkte“) über die Website regelt. Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen in vollem Umfang. Wenn Sie mit diesen Nutzungsbedingungen oder einem Teil dieser Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie die Website nicht nutzen.

Diese Nutzungsbedingungen enthalten eine Schiedsgerichtsklausel, die die Nutzung eines Schiedsgerichts auf individueller Basis zur Beilegung von Streitigkeiten anstelle von Schwurgerichtsverfahren oder Sammelklagen vorschreibt und außerdem die Ihnen im Falle einer Streitigkeit zur Verfügung stehenden Rechtsmittel einschränkt. Siehe Absatz 18 für vollständige Details.

Datenschutzrichtlinie und Cookies
Durch die Nutzung der Website erklären Sie, dass Sie die Datenschutzrichtlinie von Renpho (die „Datenschutzrichtlinie“), die durch Verweis in diese Vereinbarung aufgenommen wird, gelesen und verstanden haben und sich mit dieser einverstanden erklären. Die Datenschutzrichtlinie ist verfügbar unter https://www.renpho.com/privacy-policy.

Wie in der Datenschutzrichtlinie näher erläutert, verwendet die Website Cookies, um bestimmte Informationen von Ihnen zu erfassen. Indem Sie die Website nutzen und diesen Nutzungsbedingungen zustimmen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Renpho Cookies in Übereinstimmung mit den Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie verwendet.

Berechtigung
Indem Sie auf die Website zugreifen und/oder sie nutzen, sichern Sie zu und gewährleisten, dass Sie mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind und anderweitig rechtlich befähigt sind, nach geltendem Recht Verträge einzugehen und abzuschließen. Wenn Sie die Website im Namen einer juristischen Person nutzen, sichern Sie ferner zu und gewährleisten, dass Sie befugt sind, im Namen dieser juristischen Person zu handeln und Verträge abzuschließen.

Käufe und Zahlungen
Wenn Sie über die Website ein Produkt kaufen, müssen Sie Ihre Rechnungs- und Versandinformationen sowie Informationen zu Ihrer Kredit- oder Debitkarte (jeweils eine „Zahlungskarte“) angeben, damit wir Ihnen die mit Ihrem Kauf verbundenen Kosten und Gebühren in Rechnung stellen können. Sie sichern zu und gewährleisten, dass Sie der autorisierte Kontoinhaber für alle Zahlungskarten sind, die Sie über die Website angeben, und erkennen an und stimmen zu, dass Renpho das Recht hat, Ihre Zahlungskarte mit den Kosten für die Produkte sowie mit allen Steuern, Versand- und Bearbeitungsgebühren zu belasten, die Ihnen zum Zeitpunkt des Kaufs mitgeteilt werden.

Wenn Sie mit dem von Ihnen auf der Website gekauften Produkt nicht vollständig zufrieden sind, können Sie das Produkt innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Kaufdatum in der Originalverpackung gegen Erstattung des Kaufpreises an Renpho zurückgeben. Sie können eine solche Rückerstattung beantragen und veranlassen, indem Sie uns über die Website kontaktieren und das Formular ausfüllen. Nach Ablauf der 30-tägigen Rückerstattungsfrist können Sie nur noch im Rahmen unserer Garantie Regressansprüche für die Produkte geltend machen.

Es liegt im alleinigen Ermessen von Renpho, Ihnen zu gestatten, bestimmte Produkte über Amazon.com („Amazon“) oder unter Nutzung der Zahlungsabwicklungsdienste von PayPal.com („PayPal“) zu erwerben. Sie verstehen und stimmen zu, dass Amazon und Paypal Dritte sind, wie dieser Begriff unten definiert ist, und dass, wenn Sie sich entscheiden, einen Teil Ihres Einkaufs über diese Dritten abzuwickeln, Ihr Einkauf den Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien, Rückerstattungsrichtlinien und anderen Richtlinien und Vereinbarungen dieser Dritten unterliegen kann. Es liegt an Ihnen, sich mit den Richtlinien und Vereinbarungen dieser Drittparteien vertraut zu machen.

Lizenz zur Nutzung der Website
Unter der Voraussetzung, dass Sie diese Vereinbarung einhalten, gewährt Ihnen Renpho eine nicht-exklusive, nicht unterlizenzierbare, wie in dieser Vereinbarung angegeben widerrufbare, nicht übertragbare Lizenz für den Zugriff auf die Website für Ihren persönlichen Gebrauch.

Diese Lizenz beinhaltet nicht, und es nicht gesstattet:

Material von der Website neu zu veröffentlichen (einschließlich der Wiederveröffentlichung auf einer anderen Website), Material von der Website zu verkaufen, zu vermieten oder unterzulizenzieren
Material von der Website in der Öffentlichkeit zu präsentieren
Material auf der Website zu reproduzieren, zu duplizieren, zu kopieren oder anderweitig für einen kommerziellen Zweck zu nutzen
Material von der Website zu bearbeiten oder anderweitig zu verändern
Material von der Website weiter zu verbreiten, außer es handelt sich um Inhalte, die speziell und ausdrücklich zur Weiterverbreitung zur Verfügung gestellt werden
Sofern nicht anders angegeben, sind Renpho und/oder seine Lizenzgeber Eigentümer der geistigen Eigentumsrechte an der Website und dem Material auf der Website, und alle nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung gewährten Rechte sind Renpho vorbehalten.

Risikoübernahme
Sie übernehmen wissentlich und freiwillig alle Risiken bei der Nutzung der Website. Sie erklären sich, in Ihrem eigenen Namen, in dem Ihrer persönlichen Vertreter und Ihrer Erben, freiwillig damit einverstanden, Renpho und seine Eigentümer, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Agenten, Partner, Berater, Vertreter, Unterlizenznehmer, Nachfolger, Abtretungsempfänger, Mutter- und Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen. einschließlich der JOICOM CORPORATION (zusammen die „Unternehmensparteien“) bezüglich jeglichen Ansprüchen und Klagen, Verlusten wegen Körperverletzung, Sachschäden, widerrechtlicher Tötung, seelischem Leid, Verlust der Privatsphäre oder anderen Schäden oder Beeinträchtigungen, die sich aus Ihrer Nutzung der Website ergeben könnten, sei es bei Ihnen oder bei Dritten, freizustellen, zu entlasten, schadlos zu halten, zu verteidigen und zu entschädigen.

Benutzerkonto, Genauigkeit und Sicherheit
Benutzerkonto


Um auf bestimmte Teile der Website zuzugreifen und diese zu nutzen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, ein Benutzerkonto („Konto“) zu erstellen und Informationen anzugeben, die Sie persönlich identifizieren. Sie sichern zu und gewährleisten, dass alle Benutzerinformationen, die Sie in Verbindung mit Ihrem Konto und Ihrer Nutzung der Website angeben, aktuell, vollständig und richtig sind, und Sie erklären sich damit einverstanden, diese Informationen bei Bedarf zu aktualisieren, um ihre Vollständigkeit und Richtigkeit zu gewährleisten, indem Sie Ihr persönliches Profil aktualisieren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie keine gefälschten Inhalte (insbesondere keinen Benutzernamen, kein Bild und kein Profil) einreichen werden, um sich vorsätzlich und glaubhaft als eine andere Person auszugeben, unabhängig davon, ob diese tatsächlich oder fiktiv ist. Wenn Renpho nach eigenem Ermessen der Ansicht ist, dass die von Ihnen angegebenen Informationen nicht aktuell, vollständig oder korrekt sind, hat Renpho das Recht, Ihnen den Zugang zur Website zu verweigern. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Renpho.

Kontosicherheit

Sie werden möglicherweise aufgefordert, einen Benutzernamen, ein Passwort und möglicherweise andere Informationen anzugeben, um Ihr Konto zu sichern. Sie sind vollständig für die Geheimhaltung Ihres Passworts verantwortlich. Sie dürfen weder den Benutzernamen oder das Passwort einer anderen Person verwenden, noch dürfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort weitergeben oder einen Authentifizierungsmechanismus umgehen, der die Eingabe von Benutzernamen, Passwörtern oder anderen Informationen erfordert, um unbefugten Zugang zur Website zu erhalten. Sie verpflichten sich, Renpho unverzüglich über jede nicht autorisierte Nutzung Ihres Kontos zu informieren. Renpho haftet nicht für Verluste, die Ihnen dadurch entstehen, dass jemand anderes Ihr Konto mit oder ohne Ihr Wissen nutzt. Sie können für alle Verluste haftbar gemacht werden, die Renpho, seinen verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeitern, Beratern, Agenten und Vertretern aufgrund der Nutzung Ihres Kontos durch eine andere Person entstehen.

Verbotenes Verhalten
Renpho erlegt Ihnen bestimmte Beschränkungen für die Nutzung der Website auf. Für jeden Verstoß gegen diesen Absatz 8 können Sie zivil- und/oder strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden.

Sie dürfen die Website nicht in einer Weise nutzen, die Schäden an der Website oder eine Beeinträchtigung der Verfügbarkeit oder Zugänglichkeit der Website verursacht oder verursachen kann, oder in einer Weise, die ungesetzlich, illegal, betrügerisch oder schädlich ist, oder in Verbindung mit einem ungesetzlichen, illegalen, betrügerischen oder schädlichen Ziel oder einer Aktivität.

Sie dürfen die Website nicht nutzen, um Material zu kopieren, zu speichern, zu hosten, zu übertragen, zu senden, zu verwenden, zu veröffentlichen oder zu verteilen, das aus Spyware, Computerviren, Trojanern, Würmern, Keystroke-Loggern, Rootkits oder anderer bösartiger Computersoftware besteht (oder damit verbunden ist).

Sie dürfen ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Renpho keine systematischen oder automatisierten Datenerfassungsaktivitäten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Scraping, Data Mining, Datenextraktion und Data Harvesting) auf der Website oder in Bezug auf die Website durchführen.

Sie dürfen sich auf der Website nicht an einer der folgenden Verhaltensweisen beteiligen, die ausdrücklich verboten sind: (a) Bereitstellung falscher, irreführender oder ungenauer Informationen an Renpho oder eine andere Person in Verbindung mit der Website; (b) sich als eine andere Person ausgeben oder anderweitig die Zugehörigkeit, Verbindung oder Assoziierung mit einer anderen Person oder Organisation falsch darstellen; (c) auf Inhalte oder Daten zugreifen, die nicht für Sie bestimmt sind, oder sich in einen Server oder ein Konto einloggen, für den/das Sie keine Zugriffsberechtigung haben; (d) versuchen, die Schwachstellen der Website oder eines zugehörigen Systems oder Netzwerks zu sondieren, zu scannen oder zu testen, oder Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen ohne ordnungsgemäße Autorisierung verletzen; (e) die Nutzung der Website durch andere Benutzer, Hosts oder Netzwerke zu stören oder zu versuchen, diese zu stören, einschließlich (ohne Einschränkung) durch das Einbringen von Malware oder das Ausnutzen von Software-Schwachstellen; (f) das Fälschen, Modifizieren oder Verfälschen von Netzwerk-Paket- oder Protokoll-Headern oder Metadaten in Verbindung mit der Website oder bei der Übertragung an die Website (z. B. SMTP-E-Mail-Header, HTTP-Header oder Internet-Protokoll-Paket-Header); (g) das Erstellen zusätzlicher Konten, um Ihr (oder das Geschäft eines anderen) zu fördern oder andere dazu zu veranlassen, dies zu tun; oder (h) das Bezahlen von Personen für Interaktionen auf der Website.

Sie dürfen die Website nicht nutzen, um unaufgefordert kommerzielle Mitteilungen zu übermitteln oder zu versenden.

Sie dürfen die Website ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Renpho nicht für Marketingzwecke nutzen.

Benutzerinhalte
In diesen Nutzungsbedingungen bedeutet „Ihre Benutzerinhalte“ Material (einschließlich und ohne Einschränkung Text, Bilder, Audiomaterial, Videomaterial und audiovisuelles Material), das Sie an die Website übermitteln, egal zu welchem Zweck.

Sie gewähren Renpho eine weltweite, unwiderrufliche, nicht-exklusive, gebührenfreie Lizenz zur Nutzung, Reproduktion, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung und Verbreitung Ihrer Benutzerinhalte in allen bestehenden oder zukünftigen Medien. Sie gewähren Renpho außerdem das Recht, Unterlizenzen an diesen Rechten zu vergeben und das Recht, eine Klage wegen Verletzung dieser Rechte zu erheben, vorausgesetzt, dass Renpho keine Klage wegen Rechtsverletzung in Bezug auf von Ihnen eingestellte Produktbewertungen ohne Ihre ausdrückliche weitere Erlaubnis erheben wird.

Ihre Benutzerinhalte dürfen nicht illegal oder ungesetzlich sein, dürfen keine Rechte Dritter verletzen und dürfen keine rechtlichen Schritte gegen Sie oder Renpho oder einen Dritten nach sich ziehen (jeweils nach geltendem Recht).

Sie dürfen keine Benutzerinhalte auf die Website stellen, die Gegenstand eines angedrohten oder tatsächlichen Gerichtsverfahrens oder anderer ähnlicher Beschwerden sind oder jemals waren.

Renpho behält sich das Recht vor, jegliches Material, das an die Website übermittelt oder auf den Servern von Renpho gespeichert oder auf der Website gehostet oder veröffentlicht wird, zu bearbeiten oder zu entfernen.

Ungeachtet der Rechte von Renpho gemäß diesen Nutzungsbedingungen in Bezug auf Benutzerinhalte verpflichtet sich Renpho nicht, die Übermittlung solcher Inhalte an die Website oder die Veröffentlichung solcher Inhalte auf der Website zu überwachen.

Keine Gewährleistungen; Haftungsbeschränkung
Benutzerkonto


Renpho lehnt im eigenen Namen und im Namen seiner Lizenzgeber und Lieferanten ausdrücklich alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen in Bezug auf die Website ab, die sich aus dem Gesetz oder anderweitig ergeben, einschließlich und ohne Einschränkung aller stillschweigenden Gewährleistungen der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck, der Nichtverletzung von Rechten, der Unbedenklichkeit oder des Eigentumsrechts, zusätzlich zu allen Gewährleistungen, die sich aus dem Handelsverkehr, den Gepflogenheiten oder der Handelspraxis ergeben. Weder Renpho noch seine Lizenzgeber oder Lieferanten garantieren, dass die Website Ihren Anforderungen entspricht oder dass der Betrieb der Website ununterbrochen oder fehlerfrei ist. Renpho lehnt jede stillschweigende Haftung für Schäden ab, die sich aus der Bereitstellung der Website gemäß dieser Vereinbarung ergeben, insbesondere für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Verzögerungen, unerlaubte Handlungen, Irrtümer, Darstellungen oder andere Mängel, die sich aus der Nichtbereitstellung der Website ergeben, unabhängig davon, ob diese durch Handlungen oder Unterlassungen verursacht wurden oder durch andere Schäden entstanden sind. Renpho haftet nicht für indirekte, zufällige, besondere oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden durch entgangenen Gewinn oder entgangene Einnahmen), unabhängig davon, ob diese durch Handlungen oder Unterlassungen von Renpho, Unternehmenspartnern oder Renpho-Nutzern oder deren Beauftragten oder Vertretern verursacht wurden.

Ihre Verantwortung für Verlust oder Beschädigung; Sicherung von Daten.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Nutzung der Website auf Ihr eigenes Risiko erfolgt. Sie machen Renpho bzw. seine Lizenzgeber und Lieferanten nicht für Verluste oder Schäden verantwortlich, die sich aus Ihrem Zugriff auf und/oder Ihrer Nutzung der Website ergeben, insbesondere nicht für Verluste oder Schäden an Ihren Computern, mobilen Geräten, insbesondere Tablets und/oder Smartphones, oder Daten. Die Website kann Bugs, Fehler, Probleme oder andere Einschränkungen enthalten.

Haftungsbeschränkung

In keinem Fall haften Renpho oder seine Lizenzgeber oder Lieferanten Ihnen gegenüber für Ansprüche, die sich aus Ihrer Nutzung der Website ergeben, einschließlich und ohne Einschränkung für besondere, zufällige oder Folgeschäden, entgangenen Gewinn, verlorene Daten oder vertrauliche oder andere Informationen, Verlust der Privatsphäre, Kosten für die Beschaffung von Ersatzgütern oder Websites, Nichterfüllung von Pflichten, einschließlich und ohne Einschränkung von Treu und Glauben oder angemessener Sorgfalt, Fahrlässigkeit oder anderweitig, unabhängig von der Vorhersehbarkeit dieser Schäden oder von Ratschlägen oder Hinweisen an Renpho oder seine Lizenzgeber und Lieferanten, die sich aus oder in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Website ergeben. Diese Einschränkung gilt unabhängig davon, ob die Schäden aus Vertragsbruch, unerlaubter Handlung oder einer anderen Rechtstheorie oder Handlungsform entstehen. Sie stimmen zu, dass diese Haftungsbeschränkung eine angemessene Risikoverteilung darstellt und ein wesentliches Element der Geschäftsgrundlage zwischen Renpho und Ihnen ist. Die Website würde ohne diese Einschränkungen nicht zur Verfügung gestellt werden.

Anwendung der Haftungsausschlüsse

Die vorstehenden Haftungsausschlüsse, -verzichte und -beschränkungen schränken in keiner Weise einen anderen Haftungsausschluss oder eine andere Haftungsbeschränkung in einer anderen Vereinbarung zwischen Ihnen und Renpho oder zwischen Ihnen und einem der Lizenzgeber und Lieferanten von Renpho ein. In einigen Rechtsordnungen ist der Ausschluss bestimmter stillschweigender Garantien oder die Beschränkung bestimmter Schäden möglicherweise nicht zulässig, so dass einige der oben genannten Haftungsausschlüsse, -verzichte und -beschränkungen für Sie möglicherweise nicht gelten. Die Lizenzgeber und Lieferanten von Renpho sind beabsichtigte Drittbegünstigte dieser Haftungsausschlüsse, -verzichte und -beschränkungen. Keine Ratschläge oder Informationen, ob mündlich oder schriftlich, die Sie über die Website oder anderweitig erhalten, ändern die in diesem Abschnitt genannten Haftungsausschlüsse oder -beschränkungen.

Keine Beratung

Nichts auf der Website stellt eine Beratung jeglicher Art dar oder soll eine solche darstellen. Wenn Sie eine Beratung in Bezug auf eine rechtliche, finanzielle oder medizinische Angelegenheit benötigen, sollten Sie sich an einen entsprechenden Fachmann wenden.

Zustimmung zum Erhalt von elektronischen Mitteilungen von Renpho
Indem Sie ein Konto erstellen und Ihre E-Mail-Adresse an Renpho weitergeben, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, elektronische und andere Mitteilungen von Renpho zu erhalten, sowohl kurzfristig als auch in regelmäßigen Abständen, einschließlich E-Mail-Mitteilungen. Diese Mitteilungen beziehen sich auf Ihre Einkäufe, Ihre Kundendienstanfragen, neue Produktangebote, Werbeaktionen und andere Angelegenheiten. Sie können den Erhalt von elektronischen Werbemitteilungen jederzeit abbestellen, indem Sie den Anweisungen zur Abbestellung folgen, die in jeder Mitteilung enthalten sind, oder indem Sie Renpho unter einer unserer Kundendienstnummern kontaktieren, die hier aufgeführt sind: https://www.Renpho.com/contact. Ihre Abbestellungsanforderung gilt nur für Werbemitteilungen und schränkt nicht die Möglichkeit von Renpho ein, Sie bezüglich Ihrer Einkäufe oder Ihres Kontos zu kontaktieren oder Sie über Aktualisierungen dieser Vereinbarung oder der Datenschutzrichtlinie zu informieren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese elektronischen Mitteilungen alle gesetzlichen Anforderungen an die Schriftform von Mitteilungen oder Benachrichtigungen an Sie erfüllen.

Geistiges Eigentum
Sie sichern zu und gewährleisten, dass Sie bei der Nutzung der Website alle geltenden Gesetze einhalten und die geistigen Eigentumsrechte anderer respektieren. Ihre Nutzung der Website unterliegt zu jeder Zeit dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums und wird von diesen geregelt. Sie verpflichten sich, keine Inhalte, Informationen oder andere Materialien hochzuladen, zu posten, zu übertragen, darzustellen, auszuführen oder zu verbreiten, die die Urheberrechte, Marken oder andere geistige Eigentumsrechte Dritter verletzen.

Markenzeichen

Renpho und das Renpho-Logo (zusammen die „Renpho-Marken“) sind Marken oder eingetragene Marken der JOICOM CORPORATION und werden von Renpho mit Genehmigung verwendet. Andere Marken, Website-Marken, Grafiken, Logos und Domain-Namen, die irgendwo auf, durch oder in Verbindung mit der Website erscheinen, können Marken von Dritten sein. Weder Ihre Nutzung der Website noch diese Vereinbarung gewähren Ihnen ein Recht, einen Titel oder ein Interesse, auch keine Lizenz zur Reproduktion oder anderweitigen Nutzung, an den Renpho-Marken, Marken Dritter, Website-Marken, Grafiken, Logos oder Domain-Namen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass jeglicher Geschäfts- oder Firmenwert an den Renpho-Marken, der infolge Ihrer Nutzung der Website entsteht, der Renpho Innovations Limited zugute kommt, und Sie erklären sich damit einverstanden, den gesamten Geschäfts- oder Firmenwert an die Renpho Innovations Limited abzutreten, was Sie auch auf der Website tun. Sie werden zu keiner Zeit das Recht, den Titel oder das Interesse der Renpho Innovations Limited an den Renpho-Marken oder deren Gültigkeit anfechten, noch werden Sie andere dabei unterstützen.

Urheberrechte

Alle Inhalte und anderen Materialien, die über die Website verfügbar sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Renpho-Logo, Design, Text, Grafiken und andere Dateien sowie deren Auswahl, Anordnung und Organisation, sind entweder Eigentum der Renpho Innovations Limited oder Eigentum der Lizenzgeber und Lieferanten von Renpho. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, gewährt Ihnen weder die Nutzung der Website noch diese Vereinbarung ein Recht, einen Titel oder ein Interesse an solchen Materialien.

Angemessenheit
Durch die Nutzung der Website stimmen Sie zu, dass die im Haftungsausschluss der Website dargelegten Haftungsausschlüsse und -beschränkungen angemessen sind.

Wenn Sie diese nicht für angemessen halten, dürfen Sie die Website nicht nutzen.

Andere Parteien
Die Website kann mit den Websites von Dritten (Websites Dritter“) verlinkt sein, von denen einige mit Renpho in Beziehung stehen und andere nicht. Renpho hat keine Kontrolle über den Inhalt und die Leistung von Websites Dritter. Renpho hat nicht das gesamte auf den Websites Dritter zur Verfügung gestellte Material, einschließlich Computersoftware oder anderer Waren oder Websites, überprüft und kann dies auch nicht tun. Dementsprechend gibt Renpho keine Zusicherungen, Garantien oder Befürwortungen für Websites Dritter oder für die Richtigkeit, Aktualität, den Inhalt, die Eignung, Rechtmäßigkeit oder Qualität der Informationen, Materialien, Waren oder Websites, die über Websites Dritter verfügbar sind. Renpho lehnt jegliche Verantwortung und Haftung für Schäden oder sonstige Nachteile ab, die Ihnen oder Dritten durch die Nutzung von Websites Dritter entstehen, und Sie erklären sich damit einverstanden, diese zu übernehmen.

Sie akzeptieren, dass Renpho als Unternehmen mit beschränkter Haftung ein Interesse daran hat, die persönliche Haftung seiner leitenden Angestellten und Mitarbeiter zu begrenzen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie keine persönlichen Ansprüche gegen die leitenden Angestellten oder Mitarbeiter von Renpho oder gegen Unternehmensparteien in Bezug auf Verluste, die Sie im Zusammenhang mit der Website erleiden, geltend machen werden.

Unbeschadet des vorstehenden Absatzes erklären Sie sich damit einverstanden, dass die im Haftungsausschluss der Website dargelegten Gewährleistungs- und Haftungsbeschränkungen sowohl die leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Tochtergesellschaften, Nachfolger, Abtretungsempfänger und Unterauftragnehmer von Renpho als auch Renpho und die Unternehmensparteien schützen.

Nicht einklagbare Bestimmungen
Sollte eine Bestimmung des Website-Haftungsausschlusses nach geltendem Recht nicht durchsetzbar sein oder sich als nicht durchsetzbar erweisen, bleibt die Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen des Website-Haftungsausschlusses davon unberührt.

Entschädigung
Ohne Einschränkung der Entschädigungsbestimmungen dieser Vereinbarung erklären Sie (der „Haftungsschuldner“) sich damit einverstanden, Renpho und die Unternehmensparteien (zusammen die „Entschädigungsempfänger“) zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten von und gegen alle Ansprüche, Klagen, Forderungen, Klagegründe und sonstigen Verfahren (einzeln, „Schadenforderung“ und gemeinsam „Schadenforderungen“), einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwaltskosten und -gebühren, und die alleinige und ausschließliche Kontrolle über die Verteidigung jeglicher Klage an Renpho zu übertragen, einschließlich der Wahl des Rechtsbeistands und aller damit verbundenen Vergleichsverhandlungen, die sich ergeben aus oder in Verbindung stehen mit: (i) der Beziehung zwischen Ihnen und Renpho, unabhängig davon, ob diese auf einem Vertrag, einer unerlaubten Handlung, einem Gesetz, Betrug, einer Falschdarstellung oder einer anderen Rechtstheorie beruht; (ii) Ihrer Verletzung dieser Vereinbarung, einschließlich und ohne Einschränkung jeglicher in dieser Vereinbarung enthaltenen Zusicherungen oder Garantien; (iii) Ihres Zugriffs auf oder Ihrer Nutzung der Website oder der Produkte; (iv) Ihrer Bereitstellung von Informationen oder anderen Daten an Renpho oder einen der Entschädigungsempfänger; (v) Ihre Verletzung oder angebliche Verletzung ausländischer oder inländischer, internationaler, bundesstaatlicher, staatlicher oder lokaler Gesetze oder Vorschriften; (vi) Ihre Verstöße gegen Absatz 8 in Bezug auf die verbotene Nutzung der Website und andere verbotene Verhaltensweisen; oder (vii) Ihre Verletzung oder angebliche Verletzung der Urheberrechte, Marken oder anderer geistiger Eigentumsrechte Dritter.

Die Entschädigungsempfänger haben jeweils das individuelle Recht, aber nicht die Verpflichtung, durch einen Anwalt ihrer Wahl an der Verteidigung einer Schadenforderung durch Sie teilzunehmen, bei dem Sie verpflichtet sind, einen, jeden und/oder alle Entschädigungsempfänger zu verteidigen, freizustellen oder schadlos zu halten. Sie sind nicht berechtigt, Schadenforderungen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der betroffenen Unternehmensparteien beizulegen.

Beendigung

Ohne eine andere Bestimmung dieser Vereinbarung einzuschränken, behält sich Renpho das Recht vor, nach eigenem Ermessen und ohne Vorankündigung oder Haftung jeder Person die Nutzung der Website aus irgendeinem Grund oder ohne Grund zu verweigern, einschließlich und ohne Einschränkung bei einem Verstoß oder vermuteten Verstoß gegen eine in dieser Vereinbarung enthaltene Zusicherung, Garantie oder Vereinbarung oder gegen ein anwendbares Gesetz oder eine Verordnung. Diese Vereinbarung wird automatisch beendet, wenn Sie eine der Zusicherungen, Garantien oder Vereinbarungen dieser Vereinbarung verletzen. Eine solche Beendigung erfolgt automatisch und erfordert keine Maßnahmen seitens Renpho.

Auswirkung der Beendigung

Jede Kündigung dieser Vereinbarung beendet automatisch alle Rechte und Lizenzen, die Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung gewährt werden, einschließlich aller Rechte zur Nutzung der Website. Bei Beendigung kann Renpho nach eigenem Ermessen alle Websites auflösen und/oder alle Ihre persönlichen Daten und alle anderen Dateien oder Informationen, die Sie Renpho zur Verfügung gestellt haben oder die sich anderweitig auf Ihre Nutzung der Website beziehen, aus den Systemen von Renpho löschen, ist jedoch nicht dazu verpflichtet. Nach der Beendigung haben Sie jegliche Nutzung der Website einzustellen.


Nach der Beendigung behält sich Renpho das Recht vor, von allen Mitteln Gebrauch zu machen, die es für notwendig erachtet, um Ihre unbefugte Nutzung der Website zu verhindern, einschließlich und ohne Einschränkung technologischer Barrieren wie IP-Sperren und direktem Kontakt mit Ihrem Internet-Website-Provider.

Fortbestehen

Bei Beendigung erlöschen alle Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung, mit der Ausnahme, dass die folgenden Absätze jede Beendigung dieser Vereinbarung überdauern: Absätze 1–4 und 6–27.

Streitschlichtung
Verbindliches Schiedsgerichtsverfahren

Wenn Sie auf der einen Seite und die Parteien von Renpho und der Gesellschaft (zusammen „Schiedsparteien“) auf der anderen Seite eine Streitigkeit oder einen anderen Anspruch nicht durch Verhandlungen lösen können, kann jede Partei wählen, die Streitigkeit oder den Anspruch endgültig und ausschließlich durch ein verbindliches Schiedsverfahren lösen zu lassen. Jede Entscheidung für ein Schiedsverfahren durch eine Partei ist endgültig und bindend für die andere(n) Partei(en).

Sie erkennen an, dass Sie ohne diese Bestimmung das Recht hätten, vor Gericht mit einem Schwurgerichtsverfahren zu klagen oder an einer Sammelklage teilzunehmen.

Die Sprache in dieser Vereinbarung ist gemäß ihrer angemessenen Bedeutung auszulegen und nicht strikt für oder gegen eine der Parteien.

Beschränkungen gegen die Verbindung von Ansprüchen

Sie und die Schiedsparteien vereinbaren, dass jedes Schiedsgerichtsverfahren auf jeden Anspruch einzeln beschränkt ist. Die Schiedsparteien können Ansprüche gegen die jeweils andere Partei nur in ihrer individuellen Eigenschaft geltend machen und nicht als Kläger oder Mitglied einer Gruppe in einem vermeintlichen Sammel- oder Vertretungsverfahren.

Sollte diese spezielle Bestimmung von einem zuständigen Gericht für nicht durchsetzbar befunden werden, wird der Anspruch dennoch endgültig und ausschließlich durch ein verbindliches Schiedsverfahren nach Wahl einer der Parteien entschieden, und jede Entscheidung für ein Schiedsverfahren durch eine Partei ist endgültig und verbindlich für die andere(n) Partei(en). Darüber hinaus: (1) darf kein Schiedsgerichtsverfahren mit einem anderen Schiedsgerichtsverfahren verbunden werden, (2) besteht kein Anspruch auf ein Schiedsgerichtsverfahren auf der Basis einer Sammelklage oder auf die Anwendung von Sammelklageverfahren, und (3) besteht kein Anspruch auf die Befugnis, einen Rechtsstreit in einer vermeintlich repräsentativen Eigenschaft im Namen der Allgemeinheit oder anderer Personen zu führen.

Rechtsbehelfe zur Unterstützung des Schiedsverfahrens; Billigkeitserleichterungen

Diese Schiedsvereinbarung schließt nicht aus, dass Sie oder die Schiedsparteien bei einem zuständigen Gericht vorläufige Rechtsbehelfe zur Unterstützung des Schiedsverfahrens beantragen, einschließlich und ohne Einschränkung Anordnungen zur Aussetzung eines Gerichtsverfahrens, zur Erzwingung eines Schiedsverfahrens oder zur Bestätigung eines Schiedsspruchs. Darüber hinaus hindert diese Schiedsvereinbarung Sie oder die Schiedsparteien nicht daran, bei einem zuständigen Gericht eine einstweilige Verfügung, einen Unterlassungsbefehl oder einen anderen vorläufigen oder konservatorischen Rechtsbehelf zu beantragen, falls erforderlich.

Für Streitigkeiten in den USA bedeutet „zuständiges Gericht“ jedes Bundes- oder Staatsgericht: (1) das für den Streitgegenstand zuständig ist; und (2) das sich in Orange County, Kalifornien, befindet. Für internationale Streitigkeiten bedeutet „zuständiges Gericht“ die Gerichte von Hongkong.

Gerichtsstand für alle gerichtlichen Verfahren

Bei Streitigkeiten in den USA ist diese Vereinbarung, einschließlich der Auslegung dieser Vereinbarung, so zu behandeln, als ob diese Vereinbarung in Kalifornien ausgeführt und erfüllt worden wäre, und sie unterliegt den Gesetzen Kaliforniens und ist in Übereinstimmung mit diesen auszulegen, ohne Berücksichtigung der Grundsätze des Kollisionsrechts. Gerichtsstand für alle gerichtlichen Verfahren, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben, sich auf diese beziehen oder mit ihr in Zusammenhang stehen, sind die Staats- und Bundesgerichte, die sich in oder in der Nähe von Orange County, Kalifornien, befinden. Die Parteien erklären sich damit einverstanden, auf jegliche Einwände gegen die persönliche Zuständigkeit und den Gerichtsstand dieser Gerichte zu verzichten, und unterwerfen sich außerdem ausdrücklich der extraterritorialen Zustellung von Gerichtsverfahren.

Bei internationalen Streitigkeiten wird diese Vereinbarung, einschließlich und ohne Einschränkung der Auslegung dieser Vereinbarung, so behandelt, als ob diese Vereinbarung in Hongkong ausgeführt und erfüllt worden wäre, und unterliegt den Gesetzen von Hongkong ohne Berücksichtigung der Grundsätze des Kollisionsrechts. Der ordnungsgemäße Gerichtsstand für alle gerichtlichen Handlungen, die sich aus, in Bezug auf oder in Verbindung mit dieser Vereinbarung ergeben, sind die Staats- und Bundesgerichte, die sich in oder in der Nähe von Hongkong befinden. Die Parteien erklären sich damit einverstanden, auf jegliche Einwände gegen die persönliche Zuständigkeit und den Gerichtsstand dieser Gerichte zu verzichten, und unterwerfen sich außerdem ausdrücklich der extraterritorialen Zustellung von Gerichtsverfahren.

Die Sprache in dieser Vereinbarung ist gemäß ihrer angemessenen Bedeutung auszulegen und nicht strikt für oder gegen eine der Parteien.

Miitteilungen
Alle Mitteilungen, die gemäß dieser Vereinbarung erforderlich oder zulässig sind, müssen schriftlich erfolgen. Renpho übermittelt Mitteilungen per E-Mail an die letzte E-Mail-Adresse, die der beabsichtigte Empfänger Renpho gegebenenfalls mitgeteilt hat. Sie erklären sich damit einverstanden, dass jede von Renpho auf elektronischem Wege erhaltene Mitteilung das gesetzliche Erfordernis der Schriftform erfüllt. Sie tragen die alleinige Verantwortung dafür, dass Ihre bei Renpho hinterlegte E-Mail-Adresse korrekt und aktuell ist, und eine Mitteilung an Sie gilt als wirksam, sobald Renpho eine E-Mail an diese Adresse sendet. Jede Mitteilung an Renpho erfolgt durch Übermittlung der Mitteilung an uns unter support@renpho.com.

Abtretung
Renpho ist berechtigt, die Rechte und/oder Pflichten von Renpho aus diesen Nutzungsbedingungen zu übertragen, unterzuvergeben oder anderweitig damit umzugehen, ohne Sie darüber zu informieren oder Ihre Zustimmung einzuholen. Sie sind nicht berechtigt, Ihre Rechte und/oder Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen zu übertragen, unterzuvergeben oder anderweitig mit ihnen umzugehen.

Salvatorische Klausel
Wenn eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen von einem Gericht oder einer anderen zuständigen Behörde als rechtswidrig und/oder nicht durchsetzbar eingestuft wird, bleiben die anderen Bestimmungen weiterhin in Kraft. Wenn eine ungesetzliche und/oder nicht durchsetzbare Bestimmung rechtmäßig oder durchsetzbar wäre, wenn ein Teil davon gestrichen würde, gilt dieser Teil als gestrichen, und der Rest der Bestimmung bleibt in Kraft.

Kein Verzicht
Ein Verzicht einer der Parteien auf eine Bedingung dieser Vereinbarung oder jeder Verstoß in einem Fall bedeutet keinen Verzicht auf diese Bedingung oder bei einem späteren Verstoß.

Unabhängige Vertragspartner
Sie und Renpho sind unabhängige Vertragspartner, und es wird keine Agentur, Partnerschaft, Joint Venture oder Arbeitnehmer-Arbeitgeber-Beziehung durch diese Vereinbarung beabsichtigt oder geschaffen.

Keine Drittbegünstigten
Es gibt keine Drittbegünstigten dieser Vereinbarung, mit den folgenden Ausnahmen: die Unternehmensparteien, die Entschädigungsempfänger und die Lizenzgeber und Lieferanten von Renpho (soweit in dieser Vereinbarung ausdrücklich angegeben).

Gesamte Vereinbarung
Diese Nutzungsbedingungen stellen zusammen mit den Datenschutzrichtlinien von Renpho die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Renpho in Bezug auf Ihre Nutzung der Website dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen in Bezug auf Ihre Nutzung der Website.

Änderungen unserer Nutzungsbedingungen
Wenn wir uns entscheiden, unsere Nutzungsbedingungen zu ändern, werden wir das Änderungsdatum der Nutzungsbedingungen unten aktualisieren. Wenn die Änderung wesentlich ist, werden wir Sie gemäß Absatz 19 in Kenntnis setzen.

Kontakt
Wenn Sie Fragen zu unseren Nutzungsbedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support-eu@renpho.com.